Commit 366eadae authored by Christian Schaper's avatar Christian Schaper
Browse files

1903-09-10-sb: Personen

parent b7a7d447
......@@ -271,7 +271,7 @@
<lb/>dem an Sie zu wenden, um was ich Sie
<lb/>damals angehen wollte.</p>
<p>Folgendes: Ich habe eine symphonische
<lb/>Dichtung <title ref="#w.... fehlt noch">"Pelleas und Melisande"</title> nach Maeterlinck
<lb/>Dichtung <title ref="#w.... fehlt noch">"Pelleas und Melisande"</title> nach <persName ref="#p.... fehlt noch">Maeterlinck</persName>
<lb/>componirt. Da diese nun leider insofern
<lb/>zu den "selten aufgeführten Werken" gehört, als
<lb/>sie noch gar nicht aufgeführt ist und meine
......@@ -286,9 +286,9 @@
<lb/>ansetzen wollten.</p>
<p>Besonders empfehlend ist es nicht, was ich
<lb/>Ihnen über das Schicksal des Werkes hier mit<lb break="no"/>theilen
will. Nämlich: Nikisch hat mir sie
will. Nämlich: <persName ref="#p.... fehlt noch">Nikisch</persName> hat mir sie
<lb/>nach einem Tage ohne ein Wort der Antwort
<lb/>zurückgeschickt. Und Weingartner hat mir
<lb/>zurückgeschickt. Und <persName ref="#p.... fehlt noch">Weingartner</persName> hat mir
<lb/>nicht einmal Gelegenheit gegeben, sie ihm
<lb/>zu zeigen. Freunde, die sich damit bekannt
<lb/>machen wollten kamen über die ersten
......@@ -304,7 +304,7 @@
<lb/>Alles dies schon vorher auseinander, weil
<lb/>über diese Punkte hinweg, bis zur Frage
<stamp rend="align(right)">Deutsche Staatsbibliothek Berlin</stamp>
<stamp rend="align(right)">Bibliotheksstempel (Deutsche<lb/>Staatsbibliothek<lb/>Berlin)</stamp>
<pb n="3" facs="1903-09-10-sb_3.png"/>
......
Markdown is supported
0% or .
You are about to add 0 people to the discussion. Proceed with caution.
Finish editing this message first!
Please register or to comment