Commit 53e7a3ea authored by AHoffmann1's avatar AHoffmann1
Browse files

No commit message

No commit message
parent d7b5db45
...@@ -3393,6 +3393,33 @@ ...@@ -3393,6 +3393,33 @@
<occupation>Schriftsteller</occupation> <occupation>Schriftsteller</occupation>
</person> </person>
<person xml:id="p0169">
<idno type="GND">118518208</idno>
<persName>
<forename type="unused">Christian</forename>
<forename type="unused">Johann</forename>
<forename>Heinrich</forename>
<surname>Heine</surname>
<forename type="birth">Harry</forename>
</persName>
<birth>
<date when-iso="1797-12-13"/>
<placeName ref="#l0229">Düsseldorf</placeName>
</birth>
<death>
<date when-iso="1856-02-17"/>
<placeName ref="#l0012">Paris</placeName>
</death>
<sex value="1"/>
<occupation>Schriftsteller</occupation>
<occupation>Lyriker</occupation>
<occupation>Dramatiker</occupation>
<occupation>Journalist</occupation>
<occupation>Kaufmann</occupation>
<occupation>Jurist</occupation>
</person>
<!-- <!--
Personen nur oberhalb dieses Kommentars ergänzen! Personen nur oberhalb dieses Kommentars ergänzen!
Im Anschluss folgt die Liste der Beziehungen von Personen. Im Anschluss folgt die Liste der Beziehungen von Personen.
......
...@@ -2743,6 +2743,22 @@ ...@@ -2743,6 +2743,22 @@
</monogr> </monogr>
</biblStruct> </biblStruct>
<biblStruct xml:id="w0166">
<monogr>
<author ref="#p0017">Ferrucio Busoni</author>
<title>Klavierübung in 5 Teilen</title>
<idno type="GND">300241852</idno>
<imprint>
<date when-iso="1917" type="composed"/>
</imprint>
<imprint>
<date when-iso="1918" type="firstprint"/>
<pubPlace ref="#l0007">Leipzig</pubPlace>
</imprint>
</monogr>
</biblStruct>
</listBibl> </listBibl>
</body> </body>
......
...@@ -296,11 +296,11 @@ ...@@ -296,11 +296,11 @@
<pb n="1" facs="1917-11-05-hb_2.jpg"/> <pb n="1" facs="1917-11-05-hb_2.jpg"/>
<opener>An Busoni!(?)</opener> <opener>An <persName ref="#p0017">Busoni</persName>!(?)</opener>
<p>Glück dem genialen &amp; tapferen Naueres (?) <p>Glück dem genialen &amp; tapferen <persName ref="#p">Naueres</persName><!--Personennummer ergänzen wenn herausgefunden wurde wer das ist--> (?)
<lb/>der uns lehrt, in anderen Zungen zu reden, <lb/>der uns lehrt, in anderen Zungen zu reden,
<lb/>wie <choice><orig>seiner Zeit</orig><reg>seinerzeit</reg></choice> <persName ref="#p0168">Byron</persName> in seinem <title ref="#w">Don Juan</title> <!--Werknummer ergänzen, nachgucken ob das wirklich in works stehen muss--> <lb/>wie <choice><orig>seiner Zeit</orig><reg>seinerzeit</reg></choice> <persName ref="#p0168">Byron</persName> in seinem <title ref="#w">Don Juan</title> <!--Werknummer ergänzen, nachgucken ob das wirklich in works stehen muss-->
<lb/>oder <persName ref="#p">Heine</persName> <!--Personennummer ergänzen--> in <title ref="#w">Atta Troll</title>. <!--siehe eine Zeile drüber--> Mit wacher <lb/>oder <persName ref="#p0169">Heine</persName> in <title ref="#w">Atta Troll</title>. <!--siehe eine Zeile drüber--> Mit wacher
<lb/>Freude &amp; mit wachem Interesse möchte ich <lb/>Freude &amp; mit wachem Interesse möchte ich
<lb/>heute &#8211; dienstags <!--nach dem Wort ein durchgestrichener Buchstabe-->&#8211; jenseits der granitenen <lb/>heute &#8211; dienstags <!--nach dem Wort ein durchgestrichener Buchstabe-->&#8211; jenseits der granitenen
<lb/>Mauer <!--Kommentar für die granitene Mauer einfügen-->sein! Hoffentlich überzeugen Sie <lb/>Mauer <!--Kommentar für die granitene Mauer einfügen-->sein! Hoffentlich überzeugen Sie
......
...@@ -106,7 +106,7 @@ ...@@ -106,7 +106,7 @@
<measure type="folio">2 Bögen </measure> <measure type="folio">2 Bögen </measure>
<measure type="pages">2 beschriebene Seiten, jeweils die Vorderseite des Bogens</measure> <measure type="pages">2 beschriebene Seiten, jeweils die Vorderseite des Bogens</measure>
</extent> </extent>
<collation><!-- MGL. BESONDERHEITEN DER SEITENFOLGE. --> nur die Vorderseite der Bögen wurden beschrieben</collation> <collation><!-- MGL. BESONDERHEITEN DER SEITENFOLGE. --> Nur die Vorderseite der Bögen wurden beschrieben</collation>
<condition><!-- ZUSTAND --> Der Brief ist gut erhalten.</condition> <condition><!-- ZUSTAND --> Der Brief ist gut erhalten.</condition>
</supportDesc> </supportDesc>
</objectDesc> </objectDesc>
...@@ -312,7 +312,7 @@ ...@@ -312,7 +312,7 @@
<lb/>demnach ein Geschenk, das <lb/>demnach ein Geschenk, das
<lb/>diesen Tag glücklich gestaltete.</p> <lb/>diesen Tag glücklich gestaltete.</p>
<p>Von dem "langsam wieder auf <p>Von dem "langsam wieder auf
<lb break="no"/>at<choice><orig>h</orig><reg></reg></choice>menden Freunde" werden wir <lb break="no"/>at<choice><orig>h</orig><reg></reg></choice>menden Freunde" <!--Anführungsstriche codieren--> werden wir
<lb/>in den nächsten Tagen <!--Wort ergänzen--> <lb/>in den nächsten Tagen <!--Wort ergänzen-->
<lb/>zu geniessen haben. Heute <lb/>zu geniessen haben. Heute
<lb/>will ich Sie im Geiste bei mir wissen! <lb/>will ich Sie im Geiste bei mir wissen!
...@@ -336,7 +336,7 @@ ...@@ -336,7 +336,7 @@
<lb break="no"/>täuschen. &#8211; Von meinem neuen <lb break="no"/>täuschen. &#8211; Von meinem neuen
<lb/>Werke steht das erste Bild fertig <lb/>Werke steht das erste Bild fertig
<lb/>in Partitur. &#8211; Der erste T<choice><orig>h</orig><reg></reg></choice>eil der <lb/>in Partitur. &#8211; Der erste T<choice><orig>h</orig><reg></reg></choice>eil der
<lb/>"Klavierübung" (mit der freundlich <lb/><title ref="#w0165">Klavierübung</title><!--Anführungsstriche codieren--> (mit der freundlich
<lb/>gestalteten Dedikation) ist bereits <lb/>gestalteten Dedikation) ist bereits
<lb/>im Druck. &#8211; Gott segne Sie.</p> <lb/>im Druck. &#8211; Gott segne Sie.</p>
<closer rend="align(right)">Ihr verehrungsvoll ergebener <closer rend="align(right)">Ihr verehrungsvoll ergebener
......
Markdown is supported
0% or .
You are about to add 0 people to the discussion. Proceed with caution.
Finish editing this message first!
Please register or to comment