Commit 54f5fed3 authored by Christian Schaper's avatar Christian Schaper
Browse files

collation-whitespace

parent f3b30ab2
......@@ -62,7 +62,7 @@
<measure type="folio"><!-- X Bogen --> </measure>
<measure type="pages"><!-- X beschriebene Seiten --> </measure>
</extent>
<collation><!-- MGL. BESONDERHEITEN DER SEITENFOLGE. --> </collation>
<collation><!-- MGL. BESONDERHEITEN DER SEITENFOLGE. --></collation>
<condition><!-- ZUSTAND --> Der Brief ist gut erhalten.</condition>
</supportDesc>
</objectDesc>
......
......@@ -71,7 +71,7 @@
<measure type="folio"><!-- X Bogen --> </measure>
<measure type="pages"><!-- X beschriebene Seiten --> </measure>
</extent>
<collation><!-- MGL. BESONDERHEITEN DER SEITENFOLGE. --> </collation>
<collation><!-- MGL. BESONDERHEITEN DER SEITENFOLGE. --></collation>
<condition><!-- ZUSTAND --> Der Brief ist gut erhalten.</condition>
</supportDesc>
</objectDesc>
......
......@@ -69,8 +69,7 @@
<supportDesc>
<extent><!-- Umfang -->
</extent>
<collation><!-- MGL. BESONDERHEITEN DER SEITENFOLGE. -->
</collation>
<collation><!-- MGL. BESONDERHEITEN DER SEITENFOLGE. --></collation>
<condition><!-- ZUSTAND --> Der Brief ist gut erhalten.</condition>
</supportDesc>
</objectDesc>
......
......@@ -70,7 +70,7 @@
<measure type="folio"><!-- X Bogen --> </measure>
<measure type="pages"><!-- X beschriebene Seiten --> </measure>
</extent>
<collation><!-- MGL. BESONDERHEITEN DER SEITENFOLGE. --> </collation>
<collation><!-- MGL. BESONDERHEITEN DER SEITENFOLGE. --></collation>
<condition><!-- ZUSTAND --> Der Brief ist gut erhalten.</condition>
</supportDesc>
</objectDesc>
......
......@@ -58,14 +58,7 @@
<measure type="folio">1 Bogen</measure>
<measure type="pages">4 beschriebene Seiten</measure>
</extent>
<collation>
Infolge eines Verweiszeichens <persName key="E0300017">Busonis</persName> von der Mitte der
zweiten zur dritten Seite ergibt sich eine veränderte Lesereihenfolge:
1, 2 (erster Absatz), 3, 4. Wo der
zweite Absatz der zweiten Seite einzuordnen ist, lässt sich keiner entsprechenden Kennzeichnung
entnehmen; vermutlich handelt es sich um eine nachträgliche Umwidmung zum Postskriptum bei regulärer Schreibreihenfolge
1, 2, 3, 4.
</collation>
<collation>Infolge eines Verweiszeichens <persName key="E0300017">Busonis</persName> von der Mitte der zweiten zur dritten Seite ergibt sich eine veränderte Lesereihenfolge: 1, 2 (erster Absatz), 3, 4. Wo der zweite Absatz der zweiten Seite einzuordnen ist, lässt sich keiner entsprechenden Kennzeichnung entnehmen; vermutlich handelt es sich um eine nachträgliche Umwidmung zum Postskriptum bei regulärer Schreibreihenfolge 1, 2, 3, 4.</collation>
<condition>Der Brief ist gut erhalten.</condition>
</supportDesc>
</objectDesc>
......
......@@ -58,8 +58,7 @@
<measure type="folio">2 Blatt</measure>
<measure type="pages">2 beschriebene Seiten</measure>
</extent>
<collation>Brieftext auf den Vorderseiten; auf der zweiten Rückseite
Notizen <persName key="E0300125">Hubers</persName>.</collation>
<collation>Brieftext auf den Vorderseiten; auf der zweiten Rückseite Notizen <persName key="E0300125">Hubers</persName>.</collation>
<condition>Der Brief ist gut erhalten.</condition>
</supportDesc>
</objectDesc>
......
......@@ -68,9 +68,7 @@
<measure type="folio">1 Postkarte</measure>
<measure type="pages">2 beschriebene Seiten</measure>
</extent>
<collation>Die Rückseite der Postkarte ist vollständig beschrieben,
die Vorderseite auf der linken Seite neben der Adresse und den
Poststempeln.</collation>
<collation>Die Rückseite der Postkarte ist vollständig beschrieben, die Vorderseite auf der linken Seite neben der Adresse und den Poststempeln.</collation>
<condition>Die Postkarte ist gut erhalten.</condition>
</supportDesc>
</objectDesc>
......
......@@ -59,7 +59,7 @@
<measure type="folio"><!-- X Bogen --> </measure>
<measure type="pages"><!-- X beschriebene Seiten --> </measure>
</extent>
<collation><!-- MGL. BESONDERHEITEN DER SEITENFOLGE. --> </collation>
<collation><!-- MGL. BESONDERHEITEN DER SEITENFOLGE. --></collation>
<condition><!-- ZUSTAND --> Der Brief ist gut erhalten.</condition>
</supportDesc>
</objectDesc>
......
......@@ -75,7 +75,7 @@
<measure type="folio"><!-- X Bogen --> </measure>
<measure type="pages"><!-- X beschriebene Seiten --> </measure>
</extent>
<collation><!-- MGL. BESONDERHEITEN DER SEITENFOLGE. --> </collation>
<collation><!-- MGL. BESONDERHEITEN DER SEITENFOLGE. --></collation>
<condition><!-- ZUSTAND --> Der Brief ist gut erhalten.</condition>
</supportDesc>
</objectDesc>
......
......@@ -75,7 +75,7 @@
<measure type="folio"><!-- X Bogen --> </measure>
<measure type="pages"><!-- X beschriebene Seiten --> </measure>
</extent>
<collation><!-- MGL. BESONDERHEITEN DER SEITENFOLGE. --> </collation>
<collation><!-- MGL. BESONDERHEITEN DER SEITENFOLGE. --></collation>
<condition><!-- ZUSTAND --> Der Brief ist gut erhalten.</condition>
</supportDesc>
</objectDesc>
......
......@@ -75,7 +75,7 @@
<measure type="folio"><!-- X Bogen --> </measure>
<measure type="pages"><!-- X beschriebene Seiten --> </measure>
</extent>
<collation><!-- MGL. BESONDERHEITEN DER SEITENFOLGE. --> </collation>
<collation><!-- MGL. BESONDERHEITEN DER SEITENFOLGE. --></collation>
<condition><!-- ZUSTAND --> Der Brief ist gut erhalten.</condition>
</supportDesc>
</objectDesc>
......
......@@ -75,7 +75,7 @@
<measure type="folio"><!-- X Bogen --> </measure>
<measure type="pages"><!-- X beschriebene Seiten --> </measure>
</extent>
<collation><!-- MGL. BESONDERHEITEN DER SEITENFOLGE. --> </collation>
<collation><!-- MGL. BESONDERHEITEN DER SEITENFOLGE. --></collation>
<condition><!-- ZUSTAND --> Der Brief ist gut erhalten.</condition>
</supportDesc>
</objectDesc>
......
......@@ -75,7 +75,7 @@
<measure type="folio"><!-- X Bogen --> </measure>
<measure type="pages"><!-- X beschriebene Seiten --> </measure>
</extent>
<collation><!-- MGL. BESONDERHEITEN DER SEITENFOLGE. --> </collation>
<collation><!-- MGL. BESONDERHEITEN DER SEITENFOLGE. --></collation>
<condition><!-- ZUSTAND --> Der Brief ist gut erhalten.</condition>
</supportDesc>
</objectDesc>
......
......@@ -75,7 +75,7 @@
<measure type="folio"><!-- X Bogen --> </measure>
<measure type="pages"><!-- X beschriebene Seiten --> </measure>
</extent>
<collation><!-- MGL. BESONDERHEITEN DER SEITENFOLGE. --> </collation>
<collation><!-- MGL. BESONDERHEITEN DER SEITENFOLGE. --></collation>
<condition><!-- ZUSTAND --> Der Brief ist gut erhalten.</condition>
</supportDesc>
</objectDesc>
......
......@@ -75,7 +75,7 @@
<measure type="folio"><!-- X Bogen --> </measure>
<measure type="pages"><!-- X beschriebene Seiten --> </measure>
</extent>
<collation><!-- MGL. BESONDERHEITEN DER SEITENFOLGE. --> </collation>
<collation><!-- MGL. BESONDERHEITEN DER SEITENFOLGE. --></collation>
<condition><!-- ZUSTAND --> Der Brief ist gut erhalten.</condition>
</supportDesc>
</objectDesc>
......
......@@ -75,7 +75,7 @@
<measure type="folio"><!-- X Bogen --> </measure>
<measure type="pages"><!-- X beschriebene Seiten --> </measure>
</extent>
<collation><!-- MGL. BESONDERHEITEN DER SEITENFOLGE. --> </collation>
<collation><!-- MGL. BESONDERHEITEN DER SEITENFOLGE. --></collation>
<condition><!-- ZUSTAND --> Der Brief ist gut erhalten.</condition>
</supportDesc>
</objectDesc>
......
......@@ -75,7 +75,7 @@
<measure type="folio"><!-- X Bogen --> </measure>
<measure type="pages"><!-- X beschriebene Seiten --> </measure>
</extent>
<collation><!-- MGL. BESONDERHEITEN DER SEITENFOLGE. --> </collation>
<collation><!-- MGL. BESONDERHEITEN DER SEITENFOLGE. --></collation>
<condition><!-- ZUSTAND --> Der Brief ist gut erhalten.</condition>
</supportDesc>
</objectDesc>
......
......@@ -75,7 +75,7 @@
<measure type="folio"><!-- X Bogen --> </measure>
<measure type="pages"><!-- X beschriebene Seiten --> </measure>
</extent>
<collation><!-- MGL. BESONDERHEITEN DER SEITENFOLGE. --> </collation>
<collation><!-- MGL. BESONDERHEITEN DER SEITENFOLGE. --></collation>
<condition><!-- ZUSTAND --> Der Brief ist gut erhalten.</condition>
</supportDesc>
</objectDesc>
......
......@@ -75,7 +75,7 @@
<measure type="folio"><!-- X Bogen --> </measure>
<measure type="pages"><!-- X beschriebene Seiten --> </measure>
</extent>
<collation><!-- MGL. BESONDERHEITEN DER SEITENFOLGE. --> </collation>
<collation><!-- MGL. BESONDERHEITEN DER SEITENFOLGE. --></collation>
<condition><!-- ZUSTAND --> Der Brief ist gut erhalten.</condition>
</supportDesc>
</objectDesc>
......
......@@ -75,7 +75,7 @@
<measure type="folio"><!-- X Bogen --> </measure>
<measure type="pages"><!-- X beschriebene Seiten --> </measure>
</extent>
<collation><!-- MGL. BESONDERHEITEN DER SEITENFOLGE. --> </collation>
<collation><!-- MGL. BESONDERHEITEN DER SEITENFOLGE. --></collation>
<condition><!-- ZUSTAND --> Der Brief ist gut erhalten.</condition>
</supportDesc>
</objectDesc>
......
Markdown is supported
0% or .
You are about to add 0 people to the discussion. Proceed with caution.
Finish editing this message first!
Please register or to comment