Commit 6a9de23c authored by furthmueller's avatar furthmueller
Browse files

Ausarbeitung

parent 95b31b0b
......@@ -238,14 +238,14 @@
<lb/>selbstverständlichen Annahme möchte
<lb/>ich Sie um die Beantwortung <choice><sic>folgd.</sic><corr>folgender</corr></choice>
<lb/>drei Fragen bitten, die aber kein
<lb/><!-- Handshift! -->retour de courrier verlangen.</p>
<lb/><hi rend="antiqua">retour de courrier</hi> <!-- Erklärung? --> verlangen.</p>
<p><!-- rend? -->1. Wer ist <persName ref="#p0192">Bruno Goetz?</persName>
<pb n="2" facs="1918-01-15-hb_2.jpg"/>Ich begreife vollständig, Wenn Sie mir
<lb/>sagen, <choice><sic>daß</sic><corr>dass</corr></choice> derselbe in Ihrem Freundeskreise
<lb/>lebt! Denn er besitzt die sichere Ueber
<lb break="no"/><!-- Prüfen! -->legenheit, die auch aus Ihnen herausströmt,
<lb break="no"/>legenheit, die auch aus Ihnen herausströmt,
<lb/>wenn Sie das <!-- oder der? --> Polemische reizt. Noch <!-- eigentlich nach? -->
<lb/>selten hat mir ein Urtheil über ein
<lb/>an krankhafter Abnormität leidendes Schaffen,
......@@ -261,7 +261,7 @@
<lb/>nie empfunden haben?</p>
<p>Am Abend sitzt Herr von Zweygberg <!-- Eintrag! -->
<lb/>hie <!-- u --> da bei mir in einem Kreise
<lb/>vin Malern und Sculptoren <!-- <corr>? -->. Aus
<lb/>von Malern und Sculptoren <!-- <corr>? -->. Aus
<lb/>dem schweigsamen, nach Innen verkehrenden
<pb n="3" facs="1918-01-15-hb_3.jpg"/>aber sympathischen Manne habe ich entziffern
......@@ -279,15 +279,15 @@
<lb/>durch meine Freunde das Konzert arrangieren
<lb/>&amp; <choice><sic>praepariren</sic><corr>präparieren</corr></choice> <choice><sic>laßen</sic><corr>lassen</corr></choice>. Nur wenn Sie
<lb/>mit ihm die beiden Städte <placeName ref="#l0227">Lugano</placeName> &amp;
<lb/><placeName ref="#l0183">Locarno</placeName> <choice><abbr><choice><sic>z.<!-- geschütztes Leerzeichen! --> b.</sic><corr></corr></choice></abbr><expan>zum Beispiel</expan></choice> im März besuchen würden?
<lb/><placeName ref="#l0183">Locarno</placeName> <choice><abbr><choice><sic>z.&#8239;b.</sic><corr></corr></choice></abbr><expan>zum Beispiel</expan></choice> im März besuchen würden?
<lb/>Da hätten Sie jedenfalls einen großen
<lb/>Erfolg! Wie gern möchte ich dem jungen
<lb/>republikanischen Finnländer dieses Glück gönnen! <!-- Sonderzeichen - --> </p>
<p>3. Ich besitze einen vorzüglichen Schüler
<lb/>in der Person des Bruders vom
<lb/><!-- Auszeichnung? -->Basler Konzertmeister Fritz Hirt <!-- Eitrag! -->.
<lb/><!-- Auszeichnung? -->Basler Konzertmeister <persName ref="#p0193">Fritz Hirt</persName>.
<pb n="4" facs="1918-01-15-hb_4.jpg"/>Seit langer Zeit ist dieser Franz-Joseph Hirt <!-- Eintrag! --> die begabteste
<pb n="4" facs="1918-01-15-hb_4.jpg"/>Seit langer Zeit ist dieser <persName ref="#p0202">Franz<choice><orig>-</orig><reg> </reg></choice>Joseph Hirt</persName> die begabteste
<lb/>Künstlernatur <!-- Bindestrich --> auch in <choice><sic>wissenschaftliche</sic><corr>wissenschaftlicher</corr></choice>
<lb/>Beziehung aufgeweckt <!-- Bindestrich -->, die mir
......@@ -296,13 +296,13 @@
<lb/>Lehrer übergeben. Ich spreche mit diesen
<lb/>Termini, weil der Jüngling mein
<lb/>Pathenkind <!-- oder Pathen Kind? --> <!-- repräsentirt? -->. Und
<lb/>nun: soll ich ihn Petri <!-- Welcher? --> schicken?</p>
<lb/>nun: soll ich ihn Petri <!-- Welcher? Vermutlich Egon --> schicken?</p>
<p>Mit dieser Dreiheit
<lb/>schicke ich Ihnen eine Vielheit
<lb/>von lieben Grüßen an Alle Lieben
<lb/>Ihres Hauses &amp; zeichne als
<lb/>Ihr treuer
<lb/> Hans Huber <!-- closer ergänzen -->
<lb/>Hans Huber <!-- closer ergänzen -->
</p>
</div>
</body>
......
Markdown is supported
0% or .
You are about to add 0 people to the discussion. Proceed with caution.
Finish editing this message first!
Please register or to comment