Commit 7341ab3b authored by Christian Schaper's avatar Christian Schaper
Browse files

Werktitel type epit, Bearbeitungen mit corresp

parent b696c000
......@@ -2236,7 +2236,7 @@ Die Daten zu Werken werden innerhalb des Elements `<monogr>…</monogr>`, zu [We
Autoren werden mit `<author ref="#p....">…</author>`, Bearbeiter mit `<editor ref="#p....">…</editor>` erfasst bzw. referenziert; bisher nicht im [Personenregister](#personen) vorhandene Personen müssen dort ergänzt werden.
Werktitel und -untertitel werden innerhalb des Elements `<title>…</title>` bzw. `<title type="sub">…</title>` codiert. Titelschreibungen werden stillschweigend normalisiert.
Werktitel und -untertitel werden innerhalb des Elements `<title>…</title>` bzw. `<title type="sub">…</title>` codiert, populäre Beinamen mit `<title type="epit">…</title>` («epitheton»). Titelschreibungen werden stillschweigend normalisiert.
Innerhalb des Elements `<idno>…</idno>` stehen zum einen Werkzählungen; mit dem Attribut `type="…"` werden folgende Typen unterschieden:
......@@ -2252,11 +2252,6 @@ Zum anderen vgl. zu `<idno>…</idno>` den Abschnitt über [Normdaten](#normdate
Beispiele:
```xml
<author ref="#p0001">Ludwig van Beethoven</author>
<title>Symphonie Nr. 9 d-Moll</title>
<idno type="op">125</idno>
```
```xml
<author ref="#p0047">Max Reger</author>
<title>Drei Suiten für Violoncello</title>
<idno type="op">131c</idno>
......@@ -2267,22 +2262,11 @@ Beispiele:
<title type="sub">Phantastische Variationen über ein Thema ritterlichen Charakters</title>
<idno type="op">35</idno>
```
Angaben bei **Bearbeitungen** innerhalb des Elements `<edition>…</edition>` codiert, z.&#8239;B.:
```xml
<author ref="#p0023">Arnold Schönberg</author>
<editor ref="#p0017">Ferruccio Busoni</editor>
<title>Klavierstück</title>
<idno type="op">11</idno>
<idno type="no">2</idno>
<edition>Konzertmäßige Interpretation von <persName ref="#p0017">Ferruccio Busoni</persName></edition>
```
```xml
<author ref="#p0023">Arnold Schönberg</author>
<title>Fünf Orchesterstücke</title>
<idno type="op">16</idno>
<edition>Bearbeitung von Nr. 1, 2 und 4 für zwei Klaviere achthändig</edition>
<author ref="#p0002">Franz Schubert</author>
<title>Fantasie C-Dur</title>
<title type="epit">Wandererfantasie</title>
<idno type="wcat">D 760</idno>
```
**Werktitel in mehreren Sprachen** werden immer dann codiert (mit dem Attribut `xml:lang="…"`, vgl. unter [Fremdsprachige Texte](#fremdsprachige-texte)), wenn zum Originaltitel eine geläufige deutsche Übersetzung existiert.
......@@ -2595,6 +2579,47 @@ Richard Wagner, _Der Ring des Nibelungen_:
</biblStruct>
```
##### Bearbeitungen
Angaben bei Bearbeitungen innerhalb des Elements `<edition>…</edition>` codiert. Mit dem Attribut `corresp="#w...."` wird auf die `xml:id="w...." des Originals verwiesen (jeweils beim Wurzelelement `<biblStruct></biblStruct>`).
Beispiele:
```xml
<biblStruct xml:id="w0032" corresp="#w0113">
<monogr>
<author ref="#p0023">Arnold Schönberg</author>
<editor ref="#p0017">Ferruccio Busoni</editor>
<title>Klavierstück</title>
<idno type="op">11</idno>
<idno type="no">2</idno>
<edition>Konzertmäßige Interpretation von <persName ref="#p0017">Ferruccio Busoni</persName></edition>
<idno type="PPN">268022429</idno>
<imprint>
<date when-iso="1909">Komposition</date>
</imprint>
<imprint>
<date when-iso="1910">Erstdruck</date>
<pubPlace ref="#l0002">Wien</pubPlace>
</imprint>
</monogr>
</biblStruct>
```
```xml
<biblStruct xml:id="w0013" corresp="#w0020">
<monogr>
<author ref="#p0023">Arnold Schönberg</author>
<title>Fünf Orchesterstücke</title>
<idno type="op">16</idno>
<edition>Bearbeitung von Nr. 1, 2 und 4 für zwei Klaviere achthändig</edition>
<idno type="GND">300139349</idno>
<imprint>
<date when-iso="1912-02-04">Uraufführung</date>
<pubPlace ref="#l0029">Berlin</pubPlace>
</imprint>
</monogr>
</biblStruct>
```
##### Werke in unserer Edition
Bei Aufnahme von Werken, die im Rahmen der Edition «Ferruccio Busoni – Briefe und Schriften» vorliegen, verweisen wir innerhalb `<note type="ed-ref"></note>` mit `<ref type="…" subtype="…"></ref>` wie folgt darauf (vgl. auch oben zu [Verweisen innerhalb der Edition](#innerhalb-der-edition)):
......
Supports Markdown
0% or .
You are about to add 0 people to the discussion. Proceed with caution.
Finish editing this message first!
Please register or to comment