Commit ebe582b7 authored by Konstantin Schulz's avatar Konstantin Schulz
Browse files

Merge branch 'develop' of https://scm.cms.hu-berlin.de/callidus/mc_frontend into develop

parents 8d6fd4d0 025329b4
...@@ -38,7 +38,7 @@ export class TestPage implements OnDestroy, OnInit { ...@@ -38,7 +38,7 @@ export class TestPage implements OnDestroy, OnInit {
/** pretest */ /** pretest */
startIndex: 0, startIndex: 0,
durationSeconds: 240, durationSeconds: 240,
exercises: ['fill_blanks_1', 'fill_blanks_6', 'multi_choice_5', 'multi_choice_6', exercises: ['fill_blanks_6', 'fill_blanks_1', 'multi_choice_5', 'multi_choice_6',
'multi_choice_7', 'multi_choice_8', 'fill_blanks_2', 'fill_blanks_7', 'multi_choice_7', 'multi_choice_8', 'fill_blanks_2', 'fill_blanks_7',
'fill_blanks_4', 'multi_choice_18', 'multi_choice_9'] 'fill_blanks_4', 'multi_choice_18', 'multi_choice_9']
}), new ExercisePart({ }), new ExercisePart({
...@@ -69,7 +69,7 @@ export class TestPage implements OnDestroy, OnInit { ...@@ -69,7 +69,7 @@ export class TestPage implements OnDestroy, OnInit {
/** posttest */ /** posttest */
startIndex: 0, startIndex: 0,
durationSeconds: 240, durationSeconds: 240,
exercises: ['fill_blanks_1', 'fill_blanks_6', 'multi_choice_5', 'multi_choice_6', exercises: ['fill_blanks_6', 'fill_blanks_1', 'multi_choice_5', 'multi_choice_6',
'multi_choice_7', 'multi_choice_8', 'fill_blanks_2', 'fill_blanks_7', 'multi_choice_7', 'multi_choice_8', 'fill_blanks_2', 'fill_blanks_7',
'fill_blanks_4', 'multi_choice_18', 'multi_choice_9'] 'fill_blanks_4', 'multi_choice_18', 'multi_choice_9']
}), new ExercisePart({exercises: ['nonH5P_2'], startIndex: 0})]; }), new ExercisePart({exercises: ['nonH5P_2'], startIndex: 0})];
......
{ {
"taskDescription": "<p><b>Aufgabe:<\/b>Ordne die Wörter aus dem Pool sinnvoll zu, indem Du Kontext beachtest. (1/6)<\/p>\n", "taskDescription": "<p><b>Aufgabe:<\/b>Ordne die Wörter aus dem Pool sinnvoll zu, indem Du den Kontext beachtest. (1/6)<\/p>\n",
"checkAnswer": "Weiter", "checkAnswer": "Weiter",
"tryAgain": "Erneut versuchen", "tryAgain": "Erneut versuchen",
"showSolution": "Lösung zeigen", "showSolution": "Lösung zeigen",
......
{ {
"taskDescription": "<p><b>Aufgabe:<\/b>Ordne die Wörter aus dem Pool sinnvoll zu, indem Du den Kontext und die Tipps beachtest. (6/6)<\/p>\n", "taskDescription": "<p><b>Aufgabe:<\/b>Ordne die Wörter aus dem Pool sinnvoll zu, indem Du den Kontext beachtest. (6/6)<\/p>\n",
"checkAnswer": "Fertig", "checkAnswer": "Fertig",
"tryAgain": "Erneut versuchen", "tryAgain": "Erneut versuchen",
"showSolution": "Lösung zeigen", "showSolution": "Lösung zeigen",
......
...@@ -4,7 +4,7 @@ ...@@ -4,7 +4,7 @@
], ],
"showSolutions": "Lösungen zeigen", "showSolutions": "Lösungen zeigen",
"tryAgain": "Erneut versuchen", "tryAgain": "Erneut versuchen",
"text": "<p><b>Aufgabe:<\/b> In der folgenden Wortschatzübung übst Du, Wörter in ihrem Kontext zu verstehen. Bitte beantworte alle Fragen sorgfältig. Achte auf die Rechtschreibung der einzutippenden Wörter.<br><br><b>Marcus Tullius Cicero an seinen Bruder Quintus: Du bist ein guter Statthalter!<\/b><br>Cicero betont in einem Brief an seinen Bruder, wie herausragend dessen Verwaltung der Provinz Asia sei und dass er sich darum kümmern müsse, dass auch seine Untergebenen ebenso positiv auffallen.<br><br><b><i>[…] Atque haec nunc non, ut facias, sed ut te facere et fecisse gaudeas, scribo;<\/i><\/b><br><br>[…] Und dies schreibe ich dir jetzt nicht, um Dich zu solchem guten Handeln anzuregen, sondern damit Du Dich darüber freuen kannst, dass Du bereits so handelst und gehandelt hast.<br><\/p>\n", "text": "<p>Nachdem Du nun schon den gesamten lateinischen Text gelesen hast, geht es in den folgenden Abschnitten darum, dass Du den Text gut verstehst und gleichzeitig etwas über wichtige Wörter in ihrem Kontext lernst.<br><b>Aufgabe:<\/b> Bitte gib Deine Antworten sorgfältig ein. Achte auf die Rechtschreibung.<br><br><b>Marcus Tullius Cicero (schreibt) an seinen Bruder Quintus: Du bist ein guter Statthalter!<\/b><br>Cicero betont in seinem Brief an den Bruder Quintus, wie herausragend dessen Verwaltung der Provinz Asia sei und dass er sich darum kümmern müsse, dass auch seine Untergebenen ebenso positiv auffallen.<br><br><b><i>[…] Atque haec nunc non, ut facias, sed ut te facere et fecisse gaudeas, scribo;<\/i><\/b><br><br>[…] Und dies schreibe ich dir jetzt nicht, um Dich zu solchem guten Handeln anzuregen, sondern damit Du Dich darüber freuen kannst, dass Du bereits so handelst und gehandelt hast.<br><\/p>\n",
"checkAnswer": "Weiter", "checkAnswer": "Weiter",
"notFilledOut": "Bitte alle Lücken füllen", "notFilledOut": "Bitte alle Lücken füllen",
"behaviour": { "behaviour": {
......
{ {
"questions": [ "questions": [
"<p>maximal --> *magnus / maximus*<\/p>", "<p>maximal --> *magnus / maximus / magnus, a, um*<\/p>",
"<p>die Nation --> *natio*<\/p>", "<p>die Nation --> *natio*<\/p>",
"<p>die Kondition --> *condicio*<\/p>", "<p>die Kondition --> *condicio*<\/p>",
"<p>klar --> *clarus / clarus, a, um*<\/p>" "<p>klar --> *clarus / clarus, a, um*<\/p>"
......
...@@ -6,7 +6,7 @@ ...@@ -6,7 +6,7 @@
], ],
"showSolutions": "Lösungen zeigen", "showSolutions": "Lösungen zeigen",
"tryAgain": "Erneut versuchen", "tryAgain": "Erneut versuchen",
"text": "<p>Zerlege die Komposita in ihre Bestandteile und gib eine mögliche deutsche Bedeutung an:<\/p>\n", "text": "<p>Zerlege die Komposita in ihre Bestandteile und gib eine deutsche Bedeutung an:<\/p>\n",
"checkAnswer": "Weiter", "checkAnswer": "Weiter",
"notFilledOut": "Bitte alle Lücken füllen", "notFilledOut": "Bitte alle Lücken füllen",
"behaviour": { "behaviour": {
......
...@@ -2,12 +2,12 @@ ...@@ -2,12 +2,12 @@
"questions": [ "questions": [
"<p>pecuniae --> *pecunia* --> *Geld / das Geld / Vieh / das Vieh*<\/p>", "<p>pecuniae --> *pecunia* --> *Geld / das Geld / Vieh / das Vieh*<\/p>",
"<p>animi --> *animus* --> *Herz / Mut / das Herz / der Mut*<\/p>", "<p>animi --> *animus* --> *Herz / Mut / das Herz / der Mut*<\/p>",
"<p>virtutem --> *virtus* --> *die Tugend / Tugend / die Tapferkeit / Tapferkeit*<\/p>", "<p>virtutem --> *virtus* --> *Tugend / die Tugend / die Tapferkeit / Tapferkeit*<\/p>",
"<p>gentium --> *gens* --> *der Volksstamm / die Sippe / das Volk / Volk / Sippe / Volksstamm*<\/p>" "<p>gentium --> *gens* --> *Volksstamm / die Sippe / das Volk / Volk / Sippe / der Volksstamm*<\/p>"
], ],
"showSolutions": "Lösungen zeigen", "showSolutions": "Lösungen zeigen",
"tryAgain": "Erneut versuchen", "tryAgain": "Erneut versuchen",
"text": "<p>Gib die Grundform (Nominativ) und eine mögliche deutsche Bedeutung der Grundform an.<\/p>\n", "text": "<p>Gib die Grundform (Nom. Sg.) und eine deutsche Bedeutung der Grundform an.<\/p>\n",
"checkAnswer": "Weiter", "checkAnswer": "Weiter",
"notFilledOut": "Bitte alle Lücken füllen", "notFilledOut": "Bitte alle Lücken füllen",
"behaviour": { "behaviour": {
......
...@@ -6,7 +6,7 @@ ...@@ -6,7 +6,7 @@
"enableRetry": true, "enableRetry": true,
"enableSolutionsButton": true "enableSolutionsButton": true
}, },
"taskDescription": "<p>Bevor Du so richtig in die Übungen einsteigst, beginnen wir mit einem Überblick über den Originaltext.<\/p><p><b>Der historische Kontext<\/b><br>Ort und Zeit: Rom, 59 v.Chr.<br>M. Tullius Cicero schreibt an seinen jüngeren Bruder Quintus, der gerade für ein drittes Jahr als Proprätor der Provinz Asia vom Senat bestätigt worden ist. Er selbst hat momentan kein Amt inne, doch engagiert er sich im Senat in seinem und im Interesse seines Bruders. Dazu gehört auch, dass er seinen Bruder auffordert, die Provinz Asia weiterhin vorbildlich zu verwalten und möglichst viele neue und nützliche Kontakte zu knüpfen.<\/p><p>Aufgabe: <b>Markiere die Prädikate.</b></p>\n", "taskDescription": "<p>Bevor Du so richtig in die Wortschatzarbeit einsteigst, beginnen wir mit einem Überblick über den Originaltext.<\/p><p><b>Der historische Kontext<\/b><br>Ort und Zeit: Rom, 59 v.Chr.<br>M. Tullius Cicero schreibt an seinen jüngeren Bruder Quintus, der gerade vom Senat für ein drittes Jahr als Proprätor der Provinz Asia bestätigt worden ist. Marcus Cicero hat selbst momentan kein Amt inne, doch engagiert er sich im Senat sehr aktiv für die Interessen der Brüder. Um ihr Ansehen noch zu vergrößern, fordert er seinen Bruder auf, die Provinz Asia weiterhin vorbildlich zu verwalten und möglichst viele neue und nützliche Kontakte zu knüpfen.<\/p><p>Aufgabe: <b>Markiere die Prädikate (11).</b></p>\n",
"textField": "[…] Atque haec nunc non, ut *facias*, sed ut te facere et fecisse *gaudeas*, *scribo*; *Praeclarum est* enim summo cum imperio fuisse in Asia triennium sic, ut nullum te signum, nulla pictura, nullum vas, […] nulla condicio pecuniae, quibus rebus *abundat* ista provincia, ab summa integritate continentiaque *deduxerit*. Quid autem reperiri tam eximium aut tam expetendum *potest* quam istam virtutem, moderationem animi, temperantiam […] in luce Asiae, in oculis clarissimae provinciae atque in auribus omnium gentium ac nationum esse positam? non itineribus tuis perterreri homines, non sumptu exhauriri, non adventu commoveri? esse, quocumque *veneris*, et publice et privatim maximam laetitiam, cum urbs custodem non tyrannum, domus hospitem non expilatorem recepisse *videatur*? his autem in rebus iam te usus ipse profecto *erudivit* nequaquam satis esse ipsum has te habere virtutes, sed esse circumspiciendum diligenter, ut in hac custodia provinciae non te unum, sed omnes ministros imperi tui sociis et civibus et rei publicae praestare *videaris*. ", "textField": "[…] Atque haec nunc non, ut *facias*, sed ut te facere et fecisse *gaudeas*, *scribo*; *Praeclarum est* enim summo cum imperio fuisse in Asia triennium sic, ut nullum te signum, nulla pictura, nullum vas, […] nulla condicio pecuniae, quibus rebus *abundat* ista provincia, ab summa integritate continentiaque *deduxerit*. Quid autem reperiri tam eximium aut tam expetendum *potest* quam istam virtutem, moderationem animi, temperantiam […] in luce Asiae, in oculis clarissimae provinciae atque in auribus omnium gentium ac nationum esse positam? non itineribus tuis perterreri homines, non sumptu exhauriri, non adventu commoveri? esse, quocumque *veneris*, et publice et privatim maximam laetitiam, cum urbs custodem non tyrannum, domus hospitem non expilatorem recepisse *videatur*? his autem in rebus iam te usus ipse profecto *erudivit* nequaquam satis esse ipsum has te habere virtutes, sed esse circumspiciendum diligenter, ut in hac custodia provinciae non te unum, sed omnes ministros imperi tui sociis et civibus et rei publicae praestare *videaris*. ",
"overallFeedback": [ "overallFeedback": [
{ {
......
...@@ -70,7 +70,7 @@ ...@@ -70,7 +70,7 @@
"shouldNotCheck": "Should not have been checked", "shouldNotCheck": "Should not have been checked",
"noInput": "Please answer before viewing the solution" "noInput": "Please answer before viewing the solution"
}, },
"question": "<p>Wähle Wörter (3) aus, die zum Wortfeld <b>Reise</b> passen:</p>\n", "question": "<p>Wähle Wörter aus, die zum Wortfeld <b>Reise</b> passen (3):</p>\n",
"behaviour": { "behaviour": {
"enableRetry": false, "enableRetry": false,
"enableSolutionsButton": true, "enableSolutionsButton": true,
......
...@@ -43,7 +43,7 @@ ...@@ -43,7 +43,7 @@
"shouldNotCheck": "Should not have been checked", "shouldNotCheck": "Should not have been checked",
"noInput": "Please answer before viewing the solution" "noInput": "Please answer before viewing the solution"
}, },
"question": "<p>Bestimme die Form <b>ista</b> im Satz: </p><p>Quibus rebus abundat <b>ista</b> provincia, ab summa integritate continentiaque deduxerit.<\/p>\n", "question": "<p>Bestimme die Form von <b>ista</b> im Satz: </p><p>Quibus rebus abundat <b>ista</b> provincia, ab summa integritate continentiaque deduxerit.<\/p>\n",
"behaviour": { "behaviour": {
"enableRetry": false, "enableRetry": false,
"enableSolutionsButton": true, "enableSolutionsButton": true,
......
...@@ -43,7 +43,7 @@ ...@@ -43,7 +43,7 @@
"shouldNotCheck": "Should not have been checked", "shouldNotCheck": "Should not have been checked",
"noInput": "Please answer before viewing the solution" "noInput": "Please answer before viewing the solution"
}, },
"question": "<p>Bestimme die Form <b>summa</b> im Satz: </p><p>Quibus rebus abundat ista provincia, ab <b>summa</b> integritate continentiaque deduxerit.<\/p>\n", "question": "<p>Bestimme die Form von <b>summa</b> im Satz: </p><p>Quibus rebus abundat ista provincia, ab <b>summa</b> integritate continentiaque deduxerit.<\/p>\n",
"behaviour": { "behaviour": {
"enableRetry": false, "enableRetry": false,
"enableSolutionsButton": true, "enableSolutionsButton": true,
......
...@@ -43,7 +43,7 @@ ...@@ -43,7 +43,7 @@
"shouldNotCheck": "Should not have been checked", "shouldNotCheck": "Should not have been checked",
"noInput": "Please answer before viewing the solution" "noInput": "Please answer before viewing the solution"
}, },
"question": "<p>Bestimme die Form <b>laetitiam</b> im Satz:</p><p>Esse et publice et privatim maximam <b>laetitiam</b>.<\/p>\n", "question": "<p>Bestimme die Form von <b>laetitiam</b> im Satz:</p><p>Esse et publice et privatim maximam <b>laetitiam</b>.<\/p>\n",
"behaviour": { "behaviour": {
"enableRetry": false, "enableRetry": false,
"enableSolutionsButton": true, "enableSolutionsButton": true,
......
...@@ -43,7 +43,7 @@ ...@@ -43,7 +43,7 @@
"shouldNotCheck": "Should not have been checked", "shouldNotCheck": "Should not have been checked",
"noInput": "Please answer before viewing the solution" "noInput": "Please answer before viewing the solution"
}, },
"question": "<p>Bestimme die Form <b>custodem</b> im Satz:</p><p>Urbs <b>custodem</b> non tyrannum, domus hospitem non expilatorem recepit.<\/p>\n", "question": "<p>Bestimme die Form von <b>custodem</b> im Satz:</p><p>Urbs <b>custodem</b> non tyrannum, domus hospitem non expilatorem recepit.<\/p>\n",
"behaviour": { "behaviour": {
"enableRetry": false, "enableRetry": false,
"enableSolutionsButton": true, "enableSolutionsButton": true,
......
...@@ -89,7 +89,7 @@ ...@@ -89,7 +89,7 @@
"shouldNotCheck": "Should not have been checked", "shouldNotCheck": "Should not have been checked",
"noInput": "Please answer before viewing the solution" "noInput": "Please answer before viewing the solution"
}, },
"question": "<p>Wähle Wörter (4) aus, die zum Wortfeld <b>Staat</b> passen:</p>\n", "question": "<p>Wähle Wörter aus, die zum Wortfeld <b>Staat</b> passen (4):</p>\n",
"behaviour": { "behaviour": {
"enableRetry": false, "enableRetry": false,
"enableSolutionsButton": true, "enableSolutionsButton": true,
......
...@@ -141,7 +141,7 @@ ...@@ -141,7 +141,7 @@
"TEST_MODULE_GO_TO_EXERCISE": "Gehe zu Übung", "TEST_MODULE_GO_TO_EXERCISE": "Gehe zu Übung",
"TEST_MODULE_PROGRESS_PART": "Fortschritt: Teil", "TEST_MODULE_PROGRESS_PART": "Fortschritt: Teil",
"TEST_MODULE_SEND_DATA": "Daten senden", "TEST_MODULE_SEND_DATA": "Daten senden",
"TEST_REPEAT": "Test wiederholen", "TEST_REPEAT": "Einheit wiederholen",
"TEXT_SHOW_OOV": "Unbekannte Vokabeln markieren", "TEXT_SHOW_OOV": "Unbekannte Vokabeln markieren",
"TEXT_TOO_LONG": "Text zu lang, max. Wortzahl: ", "TEXT_TOO_LONG": "Text zu lang, max. Wortzahl: ",
"UNIT_APPLICATION_TITLE": "Wortschatzarbeit am Text:", "UNIT_APPLICATION_TITLE": "Wortschatzarbeit am Text:",
...@@ -155,9 +155,9 @@ ...@@ -155,9 +155,9 @@
"UNIT_EVALUATION_WORDS": " Wörtern wurden gelernt. Davon als beherrscht angegeben: ", "UNIT_EVALUATION_WORDS": " Wörtern wurden gelernt. Davon als beherrscht angegeben: ",
"UNIT_EXERCISE_TITLE": "Übung:", "UNIT_EXERCISE_TITLE": "Übung:",
"UNIT_INTRO_SUBTEXT": "Und nun noch eine große Bitte an Dich: Um die Software zu verbessern und noch bessere Auswertungen vornehmen zu können, brauchen wir Deine Unterstützung. Bitte klicke am Ende der Lerneinheit auf den 'Daten senden'-Button links unten. Diese Daten sind vollkommen anonym!", "UNIT_INTRO_SUBTEXT": "Und nun noch eine große Bitte an Dich: Um die Software zu verbessern und noch bessere Auswertungen vornehmen zu können, brauchen wir Deine Unterstützung. Bitte klicke am Ende der Lerneinheit auf den 'Daten senden'-Button links unten. Diese Daten sind vollkommen anonym!",
"UNIT_INTRO_TEXT": "Im Folgenden erwartet Dich eine Stunde Wortschatzarbeit (ca. 40 min), in der Du auf der Basis eines Originaltextes von M. Tullius Cicero vielfältig an Deinem Wortschatzwissen arbeiten kannst. Dabei hast Du zwei Möglichkeiten: Entweder Du wählst den Lernmodus oder den Testmodus.", "UNIT_INTRO_TEXT": "Im Folgenden erwartet Dich eine Stunde Wortschatzarbeit (ca. 40 min), in der Du auf der Basis eines Originaltextes von M. Tullius Cicero vielfältig an Deinem Wortschatzwissen arbeiten kannst. Dabei hast Du zwei Möglichkeiten: Entweder wählst Du den Lernmodus oder den Testmodus.",
"UNIT_INTRO_TITLE": "Einführung in die Einheit", "UNIT_INTRO_TITLE": "Einführung in die Einheit",
"UNIT_MODUS_LEARNING": "Beim Lernmodus erarbeitest Du Dir zunächst wichtige Wörter und den Hauptinhalt des Cicero-Texts. Danach entscheidet ein Zufallsmodus, ob Du mit einem lateinischen Lückentext oder mit einer Vokabelliste diese wichtigen Wörter des Cicero-Textes übst. Zum Schluss gibt es einen Test über die geübten Wörter, damit Du siehst, wieviel Du über die geübten Wörter weißt. Nach jeder Übung erhältst Du sofort ein Feedback, ob Du alles richtig gemacht hast bzw. wie die richtige Lösung lautet.", "UNIT_MODUS_LEARNING": "Beim Lernmodus erarbeitest Du Dir zunächst wichtige Wörter und den Hauptinhalt des Cicero-Texts. Danach entscheidet ein Zufallsmodus, ob Du mit einem lateinischen Lückentext oder mit einer Vokabelliste diese wichtigen Wörter des Cicero-Textes übst. Zum Schluss gibt es einen Test über die geübten Wörter, damit Du siehst, wieviel Du über diese Wörter weißt. Nach jeder Übung erhältst Du sofort ein Feedback, ob Du alles richtig gemacht hast bzw. wie die richtige Lösung lautet.",
"UNIT_MODUS_TEST": "Der Testmodus unterscheidet sich vor allem in zwei Dingen vom Lernmodus: Erstens wirst Du schon vor dem Originaltext zu den Wörtern des Textes (nur Grundwortschatz) 'geprüft', damit Du nach dem Üben mit der Software vergleichen kannst, ob Du inzwischen mehr über die geübten Wörter weißt. Zweitens werden alle Übungen durch einen Timer zeitlich begrenzt und Du erhältst zunächst kein Feedback zu Deinen Antworten (wie bei den Tests in der Schule). Erst nach der Auswertung kannst Du Dir alle Deine Antworten noch einmal anschauen.", "UNIT_MODUS_TEST": "Der Testmodus unterscheidet sich vor allem in zwei Dingen vom Lernmodus: Erstens wirst Du schon vor dem Originaltext zu den Wörtern des Textes (nur Grundwortschatz) 'geprüft', damit Du nach dem Üben mit der Software vergleichen kannst, ob Du inzwischen mehr über die geübten Wörter weißt. Zweitens werden alle Übungen durch einen Timer zeitlich begrenzt und Du erhältst zunächst kein Feedback zu Deinen Antworten (wie bei den Tests in der Schule). Erst nach der Auswertung kannst Du Dir alle Deine Antworten noch einmal anschauen.",
"UNIT_TEST_TITLE": "Abschlusstest:", "UNIT_TEST_TITLE": "Abschlusstest:",
"VOCABULARY_CHECK": "Vokabular vergleichen", "VOCABULARY_CHECK": "Vokabular vergleichen",
......
Markdown is supported
0% or .
You are about to add 0 people to the discussion. Proceed with caution.
Finish editing this message first!
Please register or to comment